Willkommen bei Conzendo

Über uns

Wie andere uns wahrgenommen und
erlebt haben ...

Coaching Ausbildung Integrales Coaching

Teilnehmerstimmen ...

sprung  ... zum Informationstag

basis  ... zum Basis-Wochenende

nautilusmuschel weiss  ... zur Gesamtausbildung

team figuren  ... zum Team-Coaching

Seminare

Teilnehmerstimmen ...

 berufung  ... zum Berufungs-Seminar

weg des kriegers  ... zum Weg des Kriegers & der Kriegerin

wunderkerze  ... zum Potenzial-Marketing

Reiseseminare

Teilnehmerstimmen ...

mallorca  ... zum Coaching-Urlaub auf Mallorca

paarpotenzial  ... zum Paar-Potenzial

Das Wort Conzendo bedeutet sinngemäß: Das Gut der Seele als Weg.
Wir verstehen Menschen, Organisationen, Unternehmen usw. als beseelte Wesen, auf die eine besondere Aufgabe im Leben wartet - also alles und jeder hat eine Art unverwechselbarer Bestimmung mit dem genau dazu passenden Potenzial.

Weiterlesen: Idee & Ansatz

Jürgen Weist, Conzendo

Jahrgang 1957

Dipl. Verwaltungswirt (FH)
Zert. NLP-Lehrtrainer im DVNLP und Begründer des Institutes Conzendo
Heilpraktiker Psychotherapie (HPG). Seniorcoach QRC.
Arbeitet seit 1995 als Coach, Therapeut und Trainer.

Weiterlesen: Jürgen Weist

Sabine Babnick, Team Conzendo

Jahrgang 1970

Touristikfachwirtin
Seit 2009 Organisationsleiterin Conzendo und systemischer Coach.
Abschluss Teacher & Coaches-Program (USA), Absolventin der Ausbildung Integrales Coaching.

Weiterlesen: Sabine Babnick

Oliver Hahn, Team Conzendo

Jahrgang 1966

Studium Psychologie
Studium Kommunikationsdesign
Management-Trainerausbildung

Dozent für Kommunikationsdesign
Designer für Verlage, Werbeagenturen und Firmenkunden

Weiterlesen: Oliver Hahn

Volker Schmidt, Team Conzendo

Jahrgang 1965

Diplom-Psychologe mit den Schwerpunkten Organisationspsychologie und Klinische Psychologie. Uni-Ausbildung u.a. durch Prof. Schulz von Thun (Kommunikationspsychologie).

Weiterlesen: Dr. Dennis Brodbeck

Aktuelle Veröffentlichungen

Denkanstoß der Woche
von Jürgen Weist

Der Ka-na-da-Effekt …

keiner da oder wenn der Dialog erstirbt. Woran digitale Kommunikation leidet …Weiterlesen...

Monatlicher Newsletter
Im Blickpunkt

  • Zwischen den Menschen …

    Im Blickpunkt: Zwischen den Menschen …

    von Jürgen Weist

    In der Medizin oder Psychologie verwendet man den Begriff „Compliance“ für die Bereitschaft eines Patienten zur aktiven Mitwirkung an therapeutischen Maßnahmen. Das etwas gebräuchlichere Wort „Commitment“ (sich zu etwas bekennen oder verpflichten) ist in seiner Bedeutung ja gar nicht weit davon entfernt.

    Weiterlesen ...