Abenteuer Paar-Potenzial

Paar-Potenzial

Für Paare, die „Großes” vorhaben...

Für wen?

Für alle Paare, die „Etwas” und damit mehr als den Alltag vorhaben. Dreh- und Angelpunkt ist das sogenannte emergente Potenzial als Paar. Es geht um die Art von Möglichkeiten, die jeden einzelnen Partner oder auch der Kombination der Partner bei weitem überragt. Es geht also um mehr als 1+1=3. Was entsteht ist eher ein 1+1=x2. Dieser transpersonale Potenzial-Raum ist nur durch die unsichtbare Tür des „Wir“ betretbar …

Also ein Entwicklungsraum in erster Linie für Paare (und Gruppen), die sich wünschen, dass endlich etwas „Großartiges“ in ihrer Beziehung „paar-siert“!

Zum Anhören: Wie ein Paar das Coaching zu seinem Paar-Potenzial erlebt hat. (6:08min)

Was?

Die Grundannahme dieser Arbeit ist, dass das Leben in seiner tiefen Intelligenz Menschen nicht nur für die „bessere Bewältigung” des funktionellen Alltags, sondern auch in Hinblick auf ein höheres Ziel (eine Art Hoch-Zeit) zusammenbringt.
Die Hintergrundidee ist also eine visionäre „Berufung oder Bestimmung zu zweit”. Bestimmt für Menschen, die sich über die Frage: „Wer bin ich?" hinaus die Frage stellen: „Wer sind wir?" und sich dabei persönlich dem „Was ist es?" nähern. Die Impulse und Ideen, die aus diesem Potenzial geschöpft werden, sind aus dem normalen Alltagsbewusstsein her meist unvorstellbar bzw. undenkbar. Poetisch gesagt: Man nähert sich dem Herzen, der Schönheit des „Wir" ...

Warum?

Im miteinander auf das höchstmögliche zur Verfügung stehende Potenzial ausgerichtet zu sein, schafft u.a. folgende Effekte:

  • es energetisiert die Beziehung und die Beteiligten auf ungewöhnliche Weise,
  • es relativiert Alltagsthemen auf die ihnen zukommende Größe,
  • es ermöglicht eine Bewusstseinsentfaltung in Sprüngen statt in Schritten,
  • eine völlig andere Art der schöpferischen Bindung entsteht (Sinntiefe, Kreativität und gefühlte Zugehörigkeit dynamisieren sich),
  • Multiplikation: Andere werden durch dieses Vorbild inspiriert und ermutigt.

Wie?

Coachees und Coaches finden sich jeweils als Paar (und bei Bedarf einzeln) zusammen, also männliche und weibliche Energie treffen in der Verdoppelung ergänzend aufeinander. Es geht darum, das Potenzial durch Erkenntnis- und Erfahrungsräume (dazu ein interessanter Artikel) bewusst zu machen, zu ihm zu ermutigen und zu prüfen, was liegt einer Verwirklichung (ggf. als Paarschatten) möglicherweise im Weg.
Neben kurzen vertiefenden Seminareinheiten zum Start und Ende der Woche erhält jedes Paar an fünf Tagen ein Intensiv-Coaching (ca. 90 min.). An- und Abreisetag und ein weiterer Tag sind "coachingfrei", sodass insgesamt angenehm viel Raum zum „Entspannen und Abschalten” bleibt. Optional können Sie nach der Rückkehr bis zu zwei Stunden Telefoncoaching in Anspruch nehmen, die im Preis enthalten sind.

Wann & wieviel?

Das Conzendo Team wird zu diesem besonderen Thema ein Reiseseminar auf Mallorca durchführen.
Hier wird es Platz für maximal 6 Teilnehmer geben. Der Preis beträgt 999,- € pro Person bzw. als Paar 1998,- €. Hinzu kommen Reisekosten von ungefähr 500,- € pro Person für Flug und Hotel (außerhalb von Ferienzeiten). Flug und Unterbringung werden von den Teilnehmern selbst organisiert.

Termin 2018:  07.05. - 14.05.2018
Für Entschlossene: Anmeldeformular Paar-Potenzial 2018

Wo?

Nach guten Erfahrungen in den letzten Jahren werden die Coaches wieder das 4****- Hotel Hipocampo Playa in Cala Millor (im Osten der Insel) als Ausgangspunkt für die Coachings wählen:
Link Holiday Check.
Die Teilnehmer wählen ihre Unterbringung je nach Geschmack und Geldbeutel ebenfalls dort oder entsprechend im näheren Umfeld.

Falls Sie noch Fragen haben, beantworten wir Ihnen diese gerne.