Erfolg & Lebenskunst

Wenn es Menschen “Zuviel” wird, können wir das, was leidet, abtrennen und so funktionstüchtig bleiben. Der Preis? Ein Feld voller Widersprüche, auf dem wir – je nach Bewegung – hingerissen Sehnsucht oder Angst erleben. Wie können wir dafür mehr Bewusstsein entwickeln?

Nicht nur ein Seminar-Mitschnitt, sondern ein leidenschaftliches Plädoyer, sein individuell Bestes zu geben und mit ganzer Seele zu handeln. Alles in allem eine Auf-Forderung, aus der Bequemlichkeit des eigenen Verharrens zu entkommen.

Ein vertieftes “Warum” fürs Gefühl oder was ist der Sinn des Ganzen? Es geht um Themen wie Haltung, die persönliche Wirkung, Identität und eine ganz besondere Problemlösungs-Kompetenz. Sieben Minuten direkt aus dem Seminar …

Rapide Veränderung kennzeichnen unseren Zeitgeist. Das immer schneller, immer mehr … überfordert und verunsichert Menschen. Wie findet man Halt und Sicherheit trotz der äußerer Wirren? Welche Rolle wird die persönliche Anpassungsfähigkeit zukünftig spielen?

Über den tieferen Sinn & Zweck dieser Seminarreihe: Wie kann ich ein Bewusstsein entwickeln, das einerseits tief beziehungsfähig ist und andererseits auch unter hohen Anforderungen präsent und achtsam bleibt? Frei, souverän und integer zugleich …

Wie gelingt es, Neues aus einem Lernkontext in Alltagserfahrung umzumünzen? Wie kann man Input nachhaltig in Output verwandeln? Welche Einstellung, welche praktischen Tipps helfen beim Lerntransfer?